Kursprogramm

Herbst 2018

Die Kursräume sind in der Alten Schule (Tiefenbachstr. 4, Stuttgart-Rohracker), Anfahrt: Mit der Buslinie 62 bis Rohracker Kelter, dann ca. 100 m zu Fuß in Fahrtrichtung.
Das Kursheft erhalten Sie auch in vielen Banken und Geschäften in den Neckarvororten, Sillenbuch und Heumaden.

Gymnastik / Fitness / Gesundheit

Alle Gymnastik-Kurse finden im Gymnastikraum 1.05 statt.

Fit in die Woche / Funktionelle Gymnastik
SportKultur Stuttgart e.V. – Andrea Mathiasch, Sport-undGymnastiklehrerin
Gezielte Gymnastik funktionell und schonend für die Gelenke.
Übungen zur Verbesserung der Haltung und Muskelkraft insbesondere zur Stabilisation und Mobilisation der Wirbelsäule. Training für den Beckenboden und zur Osteoporoseprophylaxe sowie Schulung des Gleichgewichts, der Koordination und der Beweglichkeit.
Montag, ab 8.10.2018, 8:30-9:30Uhr, 11mal
Mitglieder SKS        € 33.00
Nichtmitglieder        € 77.00
Anmeldung/Info:Tel. Geschäftsstelle SKS: 0711-422481, E-Mail: kurse@sportkultur-stuttgart.de,
Dieser Kurs hat das Gesundheitssiegel des DTB.

Bodytraining / Fitness funktionell
SportKultur Stuttgart e.V. – Andrea Mathiasch, Sport- und Gymnastiklehrerin
Ein modernes, vielseitiges Fitnesstraining, bei dem durch gezielte funktionelle Gymnastik die Muskeln, insbesondere deren Kraftausdauer trainiert werden. Den Schwerpunkt bildet dabei die Haltemuskulatur des Rumpfes (Rücken und Bauch).
In diesem Kurs können Kinder mitgebracht werden.
Montag, ab 8.10.2018, 9:35-10:35, 11 mal
Mitglieder SKS         € 33.00
Nichtmitglieder         € 77.00
Anmeldung/Info:Tel. Geschäftsstelle SKS: 0711-422481,  E-Mail: kurse@sportkultur-stuttgart.de
Dieser Kurs hat das Gesundheitssiegel des DTB.

Zumba (R) 2
Sportkultur Stuttgart – Maria Villari – Zumbainstructorin
Zumba ist ein Tanz-Fitness-Programm, das von lateinamerikanischen Tänzen inspiriert ist. Es erwarten Sie exotische Klänge zu kraftvollen Latino-Rhythmen und internationalen Beats. Fast ohne Mühe werden Sie fit und gewinnen an Energie. Der Einstieg ist einfach, das Training effektiv und macht Spaß. Unter den regelmäßigen Teilnehmern entwickelt sich oft eine eingeschworene Gemeinschaft.
Montag, ab 17.9.2018, 19:45-20:45 Uhr, 12 mal
Mitglieder SKS     € 36.00
Nichtmitglieder     € 84.00
Anmeldung/Info:Tel. Geschäftsstelle SKS: 0711-422481,  E-Mail: kurse@sportkultur-stuttgart.de

Wirbelsäulengymnastik
Rose-Marie Bischoff, Sportphysiotherapeutin
Die meisten werden erst aktiv, wenn schon massive Probleme entstanden sind. Der Großteil der Probleme entsteht durch nicht wirbelsäulengerechtes Verhalten im Alltag und Fehlbelastung. Mit Hilfe der Wirbelsäulengymnastik werden Bewegungsabläufe eingeübt, die die Beweglichkeit der Wirbelsäule und die Kraft der Muskulatur erhalten und erhöhen.
Donnerstag, fortlaufender Kurs, 18:00-19:00 Uhr,  10 mal
Kursgebühr: € 62.00
Info/Anmeldung: Tel 0711-424718, mobil: 0173-3278522

Pilates Mittelstufe / Fortgeschrittene
Inga Ritter, staatl. anerkannte Tanzpädagogin
Pilates ist eine Trainingsmethode für jedes Alter, bei der auf sanfte Art der Körper vor allem in seiner Tiefen- und damit Haltemuskulatur trainiert wird. Das Körperbewusstsein wird durch das ganzheitliche Konzept wesentlich verbessert. Bewegungsbilder und Imaginationen helfen dem Körper sich rundum zu mobilisieren, zentrieren und zu kräftigen. Mit der langsamen Ausführung der Übungen geht eine bewusste Atmung einher.
In diesem Kurs wird der Schwerpunkt auf die Verbesserung der Körperhaltung, der bewussten Entspannung des Schulterbereiches sowie dem Aufbau der Rückenmuskulatur gelegt.
Bitte warme Socken und ein Handtuch mitbringen.
Mittwoch, ab 19.9.2018, 19:00-20:00Uhr, 12 mal
Teilnahmegebühr: € 105.00
Info/Anmeldung Inga Ritter, Tel 0711-4792874
Siehe auch: www.ritter-training.de

Tanzend durch das Jahr mit DanseVita
Sonja Jürschik, DanseVita-Pädagogin und Leiterin für therapeutischen Tanz
Eine kreative Tanzmethode für alle Menschen
Statt Gedankenkreisel den Körper zu Wort kommen lassen. Wir tanzen bei DanseVita alleine und in Begegnung mit Anderen. Alles ist möglich: impulsive Bewegung und inspirierende Lebensfreude. Auf solch einer Tanzreise gibt es neue Wege zu entdecken, die sich in unser Leben integrieren lassen.
DanseVita ist in jedem Alter ohne Vorkenntnisse tanzbar. Jeder achtet auf seine körperlichen Grenzen.
Bitte mitbringen: Getränk, evtl. Handtuch und Wechselkleidung. Wir tanzen barfuß oder in leichten Schläppchen.
24.11., 21.12.18, 26.1., 8.2.19,  19:00 – 21:00Uhr, 4mal,
Teilnahmegebühr:  Einzeltermin € 16.00
Anmeldung/Info: 0711-1622138, E-Mail: sonja@dansevita-stuttgart.de
s. auch: http://dansevita-stuttgart.de

Antara
SportKultur Stuttgart e.V. – Ilona Fritz, Dipl. Antara Rückentrainer, Sport- u. Gymnastiklehrerin
Der Begriff Antara kommt aus dem indischen Sanskrit und bedeutet „von innen nach außen“.Durch gezieltes Ansteuern der Core-Muskulatur und durch langsame, aber wirkungsvolle Übungen macht es den Bauch flach und den Rücken stark.
Antara ist das Richtige für alle, die an ihrer Körperhaltung arbeiten möchten, ein haltungsverbesserndes, rückengesundes Training suchen und Freude an einem intensiven, präzisen und ruhigen Workout haben.
Mittwoch, ab 12.9.201818, 20:10-21:10Uhr, 12mal
Mitglieder SKS: € 36.00
Nichmitglieder:  € 84.00
Anmeldung/Info:Tel. Geschäftsstelle SKS: 0711-422481, E-Mail: kurse@sportkultur-stuttgart.de

Hatha-Yoga
SportKultur Stuttgart e.V. – Ute Brusdeilins, Yogalehrerin BDY / EYU
Stressreduktion durch Entspannungsübungen und Atemtechniken. Rückengerechte Haltung / Bewegungen entwickeln und dadurch das gesamte Körpersystem vitalisieren und kräftigen. Körperwahrnehmung entwickeln, Konzentration verbessern.
Dienstag,  ab 18.9.201818, 9:30-10:45 Uhr, 14 mal
Mitglieder SKS: €  49.00
Nichtmitglieder: € 112.00
Anmeldung/Info:Tel. Geschäftsstelle SKS: 0711-422481, E-Mail: kurse@sportkultur-stuttgart.de
Dieser Kurs hat das Gesundheitssiegel des DTB.

Hatha-Yoga am Abend
Annette Jooss, Yogalehrerin
Dieser Kurs konzentriert sich auf Körperübungen. Dadurch wird typischerweise das Muskel- und Nervensystem gekräftigt aber auch die Beweglichkeit verbessert. Durch die nötige Konzentration auf Körper, Atem und Geist kann dann etwas Abstand zum Alltag und Gelassenheit gewonnen werden.Dieser Kurs setzt keine Kenntnisse voraus.
Bitte eine Decke oder großes Tuch mitbringen. Bequeme Kleidung und Socken tragen.
Dienstag, ab 11.9.2018, 19:20-20:50 Uhr 10 mal
Teilnahmegebühr: € 90.00
Anmeldung/Info: Geschäftsstelle Förderverein Alte Schule Rohracker,
Tel.0711- 46920199, E-Mail: info@buergerhaus-rohracker.de

Stille Meditation
Ute M. Lienhöft
Sitzen, gehen, sitzen. Wer das schon kennt oder eine Grunderfahrung hat mit Stille-Übungen ist herzlich eingeladen zu diesem gemeinsamen Meditationstermin. Es handelt sich hierbei nicht um einen Kurs mit Anleitung sondern um ein Treffen für Menschen, die gemeinsam mit anderen die Kraft der Stille erleben möchten.
Der Abend teilt sich in folgende Phasen: 25min sitzen, 10min gehen, 25min sitzen.
Es sind keine Meditationskissen oder Hocker vorhanden, bitte etwas Geeignetes selbst mitbringen. Nach Möglichkeit 5Min. früher kommen, damit wir gemeinsam den Raum herrichten können. Bei gutem Wetter meditieren wir auch gelegentlich in der Natur.
Immer am 2. Dienstag im Monat, ab 11.9.2018, 18:45-19:45Uhr                                                          Bei Interesse melden unter:zte.lienhoeft@gmx.de
Teilnahmegebühr: Spende für die Raummiete

Kreatives Gestalten

Offene Nähabende
Margit Kaiser, Schneiderin
Selber nähen ist wieder voll im Trend! Wenn Sie gerne nähen, aber hin und wieder etwas Anleitung und gute Tipps benötigen. Oder Sie möchten einfach lieber in netter Runde mit anderen Frauen zusammen nähen? Sie nähen, was Sie möchten, Frau Tham steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Info/Anmeldung: Tel. 343434
Mittwoch, 19.00-21.00Uhr, Einstieg jederzeit möglich, (telef. Rücksprache immer ab 17:00Uhr)
Teilnahmegebühr, je Abend € 12.00
Auf Anfrage steht ein Fahrdienst zur Verfügung.

Schauspielkurs
Ute M. Lienhöft, Dipl. Sprecherzieherin, Doz. im Bereich Schauspiel
Sich in eine andere Rolle versetzen, kleine Dialoge spielen, einen Monolog vortragen – und vor allem: Freude am Spiel erleben. Wer dazu Lust hat, ist herzlich willkommen in diesem kleinen Schauspielkurs.
Nach Grundübungen zu Atem, Stimme und Körpersprache wenden wir uns konkreten Spielsituationen zu – mal alleine, mal zu zweit, mal mit festem Text, mal improvisiert.
Auf Wunsch kann am Ende des Kurses eine kleine Aufführung erarbeitet werden. Bitte bequeme Kleidung tragen und warme Socken mitbringen.
Montag, ab 5.11.2018, 4 mal, 18:45-20:45Uhr
Teilnahmegebühr: € 35.00 – € 100.00 je nach Selbsteinschätzung.
Anmeldung/Info: Ute M. Lienhöft, E-Mail: zte.lienhoeft@gmx.de, Tel. 0711-90114170

Ayurveda – Kompakt-Workshop
Anja Hewig, Heilpraktikerin
Sonntag, 18.11.2018, 18:00-21:00Uhr
Dieser Workshop bietet eine Einführung in die uralte indische Gesundheitslehre und erklärt, was es mit den drei Bioenergien Vata,Pita und Kapha auf sich hat und wie diese mit bestimmten Beschwerden und Krankheiten in Zusammenhang stehen. Außerdem geht es darum, woran man den ayurvedischen Typ erkennen kann und wie sich das Wissen praktisch im Alltag anwenden lässt, um mit einfachen Mitteln das innere Gleichgewicht zu erhalten und gesund zu bleiben. Dazu werden praktische Tipps von Körperpflege bis Ernährung vermittelt und die Teilnehmer erlernen eine Ayurvedische Fußmassage.
Teilnahmegebühr: incl. Materialkosten € 35,00
Bitte Proviant selbst mitbringen.
Anmeldung/Info: Frau Anja Hewig, Tel. 0711-2201828, E-Mail: info@naturheilpraxis-hewig.de
Anmeldeschluss: 10.11.18!!

Vortrag
Mark Twain – Leben und Werk
Montag, 10.12.2018, 19:00 – 20:30
Franz Lässig referiert über den bekannten und den unbekannten Mark Twain – Anekdoten und Informationen rund um den Schriftsteller
Teilnamegebühr: € 8.00, ermäßigt € 6.00
Anmeldung/Info: Franz Lässig, Tel. 0711-90114170, E-Mail: f.fokker@gmx.de
Anmeldeschluss: 4.12.18

KINDERPROGRAMM KINDERPROGRAMM KINDERPROGRAMM KINDERPROGRAMM

Katze, Hund und Krokodil
Beweglich wie die Tiere mit Kinder-Yoga
Sandra Mack, Erzieherin, Kinderyogalehrerin
Besonders in der heutigen immer schneller werdenden und leistungsorientierten Gesellschaft können Kinder beim Yoga sowohl ihrem Bewegungsdrang als auch dem oft zu kurz kommenden Bedürfnis nach Entspannung nachkommen. In jeder Stunde tauchen die Kinder in Phantasiegeschichten ein, in denen sie selbst zu Akteuren werden. Passend dazu lernen die Kinder spielerisch die ersten Yoga-Übungen kennen.
Die dynamischen Körperübungen im Yoga machen nicht nur Spaß, sie fördern auch die Koordinationsfähigkeit, Konzentration, Phantasie und bewirken eine Feinkoordination von Muskeln und Bewegungen.
Donnerstag, ab 20.9.18, 16:00-16:50Uhr, 10mal
Kursgebühr: € 90.00
Altersgruppe: 3,5 bis 7 Jahre
Bitte mitbringen: bewegungsfreundliche Kleidung, Stoppersocken, ein großes Handtuch, Getränk, Kuscheltier.
Anmeldung/Info: Sandra Mack, Tel.: 07151-9452536, E-Mail: sandymack@arcor.de
Anmeldung unbedingt erforderlich!!

Zauberei hoch 3 für Kinder ab 8 Jahren.
Zauberkunststücke faszienieren Jung und Alt und vielleicht hast du dir schon immer mal gewünscht einen Blick hinter die Kulissen eines Zauberers werfen zu können.
In diesem Workshop mit dem Zauberer Riktini erlernst du einfach, aber verblüffende Zauberkunststücke mit Tüchern, Seilen Spielkarten usw.. Die Requisiten stellen wir uns im Kurs selbst her.
In der Kursgebühr sind alle Materialen enthalten sowie ein Skript, in dem die Zauberkunststücke zum Nachmachen für zuhause beschrieben sind.
Kursleitung: Riktini (Berthold Schymura) Zauberkünstler und Sozialpädagoge.
Samstag,10.11.2018, 10:00-13:00Uhr
Teilnahmegebühr: € 25.00
Bitte mitbringen: Schachtel mit Deckel
Info/Anmeldung: Geschäftsstelle Förderverein Alte Schule Rohracker, Tel. 0711-46920199, E-Mail: buergerhaus-rohracker@online.de
s.auch http://www.riktini.de
Anmeldschluss:2.11.2018!!

Ab 14:00Uhr präsentiert Riktini dann eine interaktive Zaubershow für kleine und große Kinder ab 6 Jahren. 
Tücher wandern von einem Ort zum anderen, Gegenstände verwandeln sich, Metallringe verketten sich und, und, und……….
Eintritt: € 7.00

————————————————————————————————————————–

Anmeldung zu den Kursen

s. jeweilige Kursangebote
Anmeldung ist für alle Kurse unbedingt erforderlich!

Bezahlung

Kurse SKS: mittels SEPA-Lastschrift
Andere Kurse: direkt bei den jeweiligen Kursleitern